Sie sind hier: Umgebung / Ausflugsziele
Deutsch
Nederlands
Montag, 10. Dezember 2018

Ausflugsziele

NS-Ordensburg Vogelsang

Die ehemalige NS-Ordensburg Vogelsang ist ein von den Nationalsozialisten oberhalb der Urfttalsperre errichteter Gebäudekomplex und diente der NSDAP als Schulungsstätte für den Führungsnachwuchs.

Der unter Denkmalschutz stehende Teil der Gebäude ist nach den Parteitagsbauten in Nürnberg die größte bauliche Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland.

2006 wurde die Anlage der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ein Besucherzentrum eingerichtet. Teile der umliegenden Flächen wurden durch Wanderwege erschlossen. 

Urfttalsperre

Die zwischen 1900 und 1905 errichtete Urfttalsperre ist die älteste Talsperre der Eifel. Im waldumsäumten See liegt die Insel Krummenauel und in den See hinein ragen drei Halbinseln, die bei günstigem Wasserstand auch zu Fuß zu erreichen sind.

Der Urftseerandweg führt immer an der Urft entlang, die sich ihr Flussbett durch die Eifel gebahnt hat. Vom Schleidener Stadtteil Gemünd-Malsbenden aus können Wanderer und Radfahrer diesen herrlichen Wander- und Radweg erkunden. Die etwa 12 km lange Route und führt durch eine nahezu unberührte Landschaft.