Sie sind hier: Umgebung / Stadt Schleiden
Deutsch
Nederlands
Dienstag, 19. September 2017

Stadt Schleiden

Die ehemalige Kreisstadt Schleiden im romantischen Oleftal liegt unmittelbar am Nationalpark Eifel.

Die Stadt Schleiden ist für seine waldreiche und naturnahe Gegend bekannt und ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge zu den Eifelseen, ins Rurtal sowie ins Wintersportgebiet Hocheifel.

Sehenswert sind unter anderem das "Schloß Schleiden", eine frühere Burg, die erstmalig 1188 urkundlich erwähnt wurde und heute als Seniorenresidenz dient, sowie die 1230 geweihte "Schloßkirche" mit der berühmten "König-Orgel" von 1770 und farbenprächtigen Renaissance-Fenstern.

Der Ortsteil Olef bietet mit seinem historischen Ortskern ein noch weitgehend geschlossenes Bild eines historischen Wohnstandortes. Bestimmt wird das Bild durch die spätgotische Pfarrkirche sowie etlicher zweigeschossiger Fachwerkbauten.

Zur Homepage der Stadt Schleiden